Ferienangebote des FLVW

Fairplay-Sieger

Termine

25.09.17, 18:00 Uhr

Seminar zum Thema Vereinsfinanzen und Steuern

25.09.17, 18:00 Uhr

Schiedsrichter Anwärter Lehrgang Herbst 2017 3.Tag

Patrick Teixeira-Pereira als FLVW Fair-Play-Sieger geehrt

+
-
Nach einiger Zeit durfte sich der FLVW Kreis Paderborn wieder über einen Fair-Play-Sieger freuen. Patrick Teixeira-Pereira von den A-Junioren der TuRa Elsen erhielt nun im Rahmen der Pokalauslosung der Senioren die Auszeichnung für den FLVW Fair-Play-Sieger des Monats Juli 2017. Als Preis durfte er sich über einen Pokal, zwei Eintrittskarten für das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund und einen Gutschein in Höhe von 100 Euro aus dem Hause Teamsport Philipp freuen. Zudem fungierte er auch als Glücksfee bei der Pokalauslosung.

Was war preiswürdig?
Es lief die letzte Spielminute im Spiel der A-Junioren Meisterrunde zwischen Elsen und dem TSV Wewer. Der Schiedsrichter zeigte beim Spielstand von 1:1 nach einem vermeintlichen Foulspiel an Patrick Teixeira-Pereira auf den Elfmeterpunkt. Es war die Möglichkeit für TuRa Elsen kurz vor Spielende noch in den Kampf um die Kreismeisterschaft einzugreifen. Doch Patrick Teixeira-Pereira erläuterte dem Unparteiischen, dass das Foulspiel an ihn nicht strafstoßwürdig war. Daraufhin korrigierte der Schiedsrichter seine Entscheidung und entschied auf Freistoß für Wewer. Es war die letzte Aktion des Spiels, sodass TuRa Elsen somit auch keine theoretische Möglichkeit mehr hatte, Kreismeister zu werden.

Unser Foto zeigt die Preisübergabe mit von rechts Christian Kroker, Vorsitzender des Kreisjugendausschusses, Patrick Teixeira-Pereira und Michael Pein als Vereinsvertreter von TuRa Elsen.

Verwandte Artikel

Fussball, Junioren
16.9.2017

Delbrücker E-Junioren siegen beim Tag des...

Den Hauptpart beim diesjährigen Tag des Jugendfußballs bildete das Turnier der E-Junioren. Insgesamt 49 Mannschaften kämpften auf fünf Feldern um den Titel des Kreispokalsiegers.

Fussball, Junioren
12.9.2017

Delbrücker C-Juniorinnen entthronen Benhausen

Nach zwei Siegen in Serie konnten die C-Juniorinnen des SV Benhausen ihren Titel als inoffizieller Kreispokalsieger beim Tag des Jugendfußballs in Westenholz nicht verteidigen.

Fussball, Junioren
12.9.2017

Eichholzer D-Juniorinnen siegen ohne Gegentor

Der erste Titel beim Tag des Jugendfußballs in Westenholz ging an die D-Juniorinnen vom TuS Eichholz-Remmighausen, die damit Nachfolger der JSG Meerhof wurden.