Ferienangebote des FLVW

Sport mit Herz

Termine

23.11.17, 18:30 Uhr

Passkontrolle 2017 in der Geschäftsstelle am Maspernplatz

25.11.17, 10:00 Uhr

Kreispokal Endspiel D-Junioren 2017/2018

Eichholzer D-Juniorinnen siegen ohne Gegentor

+
-
Der erste Titel beim Tag des Jugendfußballs in Westenholz ging an die D-Juniorinnen vom TuS Eichholz-Remmighausen, die damit Nachfolger der JSG Meerhof wurden. Im Modus "Jeder gegen jeden" setzte sich die Mannschaft von Andreas Suermann, Nuroz Özmen und Julia Tavernier verdientermaßen durch und ist somit inoffizieller Kreispokalsieger. Erstmalig nahmen an dieser Veranstaltung auch Mannschaften aus drei Kreisen teil.
Während sich die Mädels in den ersten drei Begegnungen noch schwer taten und neben zwei 0:0-Unentschieden nur einen 1:0-Sieg auf der Habenseite verbuchen konnten, platzte ab dem vierten Spiel der Knoten. Im letzten Spiel gegen die bis dahin gleichfalls ungeschlagenen und gegentrefferlosen Mädchen des SV Benhausen landete das Team aus dem Kreis Detmold einen 4:0-Erfolg und blieb damit im gesamten Wettbewerb ohne jegliches Gegentor. Benhausen blieb damit nur die Silbermedaille, auf dem Bronzerang folgte der Delbrücker SC.

Die siegreiche Mannschaft spielte mit: Laura Reinhart, Charlotte Otte, Anna Ndoye, Jule Suermann, Anna-Maria Reker, Carla Redder, Paula Müller, Nike Bredemeier, Miray Uzunay und Sophia Hack.

Fotogalerie



Verwandte Artikel

Fussball, Junioren
21.11.2017

Junioren Kreispokalendspieltag

Es ist mittlerweile schon eine gute und lieb gewordene Tradition, dass die Pokalendspiele der Junioren und Juniorinnen an einem Endspieltag in Benhausen ausgetragen werden.

Fussball, Junioren
11.10.2017

Delbrücker SC zweifacher Sieger im...

Auch in der Saison 2016/2017 gab es für die fairsten überkreislichen Jugendmannschaften der A- und B-Junioren, sowie B-Juniorinnen im gesamten Verbandsgebiet einen ganzen Schwung...

Fussball, Junioren
16.9.2017

Delbrücker E-Junioren siegen beim Tag des...

Den Hauptpart beim diesjährigen Tag des Jugendfußballs bildete das Turnier der E-Junioren. Insgesamt 49 Mannschaften kämpften auf fünf Feldern um den Titel des Kreispokalsiegers.