Ferienangebote des FLVW

DFB-Amateur Fussballkampagne

Termine

21.02.18, 19:00 Uhr

Kreisarbeitstagung Senioren in der Wewelsburg

24.02.18, 11:00 Uhr

Ü40 Hallenkreismeisterschaften in Büren

Seniorenerklärung künftig über den WDFV

Ab dem 1. Januar 2018 tritt für westfälische Vereine eine Neuerung in Sachen Spielberechtigungen in Kraft: Zukünftig wird die Erteilung der Freigaben von Junioren für Herren- beziehungsweise Frauenmannschaften direkt über den Westdeutschen Fußballverband (WDFV) in Duisburg abgewickelt. Bislang wurde die sogenannte Seniorenerklärung erst über die Verbandsgeschäftsstelle des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) im SportCentrum Kamen•Kaiserau bearbeitet.

Durch diesen zentralen Beantragungsvorgang kommt es zu einer Zeitersparnis im Verwaltungsakt, weil die Anträge künftig direkt an die WDFV-Geschäftsstelle gesendet werden. Bis zum 31. März 2018 gilt im FLVW zunächst noch eine Übergangsfrist.

Ausfühlriche Informationen sowie ein Merkblatt und das neue Antragsformular finden Sie auf der
FLVW.de-Themenseite Seniorenerklärung.





Verwandte Artikel

Fussball, Senioren
17.2.2018

Dennis Rührmund steht zur Wahl Fairplay Sieger...

Das hat es in der längjährigen Geschichte des Fairplay Wettbewerbes wohl auch noch nicht gegegeben. Kurz hintereinander werden zwei Spieler eines Vereins vorgeschlagen.

Fussball, Senioren
28.1.2018

Simon Kaup wurde als Fair-Play-Sieger geehrt

Auf dem vereinsinternen Hallenturnier des SV Hederborn Upsprunge wurde der Spieler der dritten Mannschaft Simon Kaup mit einer besonderen Ehrung ausgezeichnet.

Fussball, Senioren
24.8.2017

Achtelfinale im Krombacher Pokal ist ausgelost

Ein glückliches Händchen hatte der Fairplaysieger des Monats Juli im FLVW Patrick Teixeira-Pereira von TuRa Elsen. Im Rahmen der Auslosungsveranstaltung zog Patrick die Paarungen des...