Ferienangebote des FLVW

Westfalensportstiftung

Termine

21.02.18, 19:00 Uhr

Kreisarbeitstagung Senioren in der Wewelsburg

24.02.18, 11:00 Uhr

Ü40 Hallenkreismeisterschaften in Büren

Unglaubliche Serie der TuRa Elsen Ü32 in der Halle

Es ist kaum zu glauben: die Alten Herren Ü32 aus Elsen holen zum vierten Mal in Folge den Kreismeistertitel in der Halle. In einem spannenden Endspiel kam es zu einer Neuauflage des Vorjahresendspieles: Dort bezwang Elsen die SG Atteln/Henglarn in Hövelhof mit 3:2. In ihren Vorrundengruppen setzten sich die Favoriten klar durch, dagegen waren die zweiten Plätze in den Gruppen bis zum Ende hart umkämpft.
Die Viertelfinalspiele wurden bis auf das erste Spiel alle erst im Neunmeterschießen entschieden. Im Halbfinale besiegte die Spielgemeinschaft aus dem Altenautal SC GW Paderborn mit 2:1 und Elsen den Ausrichter aus Hövelhof mit 4:3, wobei letztgenanntes Spiel wohl das beste Spiel im gesamten Turnierverlauf war.
Das kleine Finale gewann dann SC GW Paderborn mit 2:1 nach Neunmeterschießen gegen den Hövelhofer SV.

Unser Foto zeigt die siegreiche Elsener Mannschaft mit hinten von links: Lars-Oliver Hamann, Christian Kaiser, Matthias Petrikowski, Marijo Kegalj, Christoph Schulze, Sven Krause, Christian Giesguth.
Vorne von links: Sasa Neloski, Tim Jacobsmeyer, Marcel Flügel, Graham Turner, Andrej Brauer.

Ergebnisse Ü32



Verwandte Artikel

Fussball, Alte Herren
17.1.2018

Spielpläne der Ü32 Hallenkreismeisterschaften...

Die Spielpläne für die am 04.02.2017 in Hövelhof stattfindenden Hallenkreismeisterschaften der Ü32 Mannschaften sind ab sofort online. 20 Mannschaften spielen in Hövelhof um den Titel des...

Fussball, Alte Herren
25.6.2017

Hövelhofer SV wird Sieger beim Ü50 Krombacher...

Beim Ü50 Kleinfeldturnier in Verne konnten sich bei guten Platzbedingungen und gutem Fußballwetter die Oldies des kleinen HSV gegen ihre Alterskollegen aus dem Kreis Paderborn durchsetzen.

Fussball, Alte Herren
10.6.2017

Ü32 des Delbrücker SC gewinnt den Krombacher...

Neuer Kreispokalsieger der Alte Herren Ü32 und damit Nachfolger der SG Atteln/Henglarn wurde nun der Delbrücker SC. Passend zum Delbrücker Schützenfest nutzte der DSC seinen Heimvorteil und...