Ferienangebote des FLVW

Westfalensportstiftung

Termine

Auslosung Kreispokal und Staffeleinteilung im Blickpunkt bei der Senioren Arbeitstagung

Im Mittelpunkt der Arbeitstagung der Seniorenfußballer, die noch einmal virtuell stattgefunden hat, stand die Auslosung zum Krombacher Kreispokal. Nachdem auch dieser Wettbewerb in der vergangenen Saison coronabedingt abgebrochen werden musste, fanden sich alle Mannschaften erneut im Lostopf für den neuen Wettbewerb. Vor Serienbeginn finden am 15. und 22. August gleich die ersten beiden Runden statt. Zum wiederholten Male kommt es dabei zum Aufeinandertreffen vom SC GW Anreppen gegen den SuS Westenholz. Aber auch die Spiele SV Brenken gegen USC Altenautal und vor allem BV Bad Lippspringe gegen den Hövelhofer SV sind auf dem ersten Blick sehr attraktiv. Pokalverteidiger Delbrücker SC gastiert in Runde eins beim C-Ligisten Internationaler FC Paderborn.

Hier alle Spieler der ersten Runde am 15. August im Überblick.
SV Etteln - SG Mantinghausen/Verlar
Sparta Paderborn - VfB Salzkotten
SG Harth/Weiberg - FC Westerloh-Lippling
FC Hövelriege - DJK Mastbruch
SG Boke/Bentfeld - SC Ostenland
SV Marienloh - SG Meerhof/Essentho
SV 21 Büren - TuS Altenbeken
SG Haaren/Helmern - SG Siddinghausen/Weine
Africa United - SC Kurden Paderborn
GW Anreppen - SuS Westenholz
Internationale FC Paderborn - Delbrücker SC
TV 1875 Paderborn - SG Tudorf/Alfen
SV Brenken - USC Altenautal
TuRa Elsen - SV Heide
SG Lichtenau/Kleinenberg - TuS Schwaney
SV Benhausen - SV Schöning
FC Exidxan Paderborn - SF BW Paderborn
SV Sudhagen - GW Holtheim
SV Steinhausen - SCV Neuenbeken
HSV Hegensdorf - CSC Paderborn
FC Stukenbrock - FC Dahl/Dörenhagen
SG Wewelsburg/Ahden - SV Upsprunge
SC Espeln - RW Verne
SG Scharmede/Thüle - TuS Sennelager
BV Bad Lippspringe - Hövelhofer SV
TSV Wewer - SC Borchen
PSV Stukenbrock-Senne - Türk Gücü Paderborn
SV Sande - SC GW Paderborn

Der VfB Holsen, SJC Hövelriege, Suryoye Paderborn und FSV Bad Wünnenberg/Leiberg haben ein Freilos gezogen und stehen bereits in Runde zwei. Der jeweils klassenniedrigere hat immer Heimrecht. Das Endspiel findet am 26. Mai 2022 in Atteln statt.

Der Vorsitzende des Kreisfußballausschusses Gero Wittkemper präsentierte zudem noch die Staffeleinteilungen auf Kreisebene, die erwartungsgemäß kaum Änderungen boten. Durch die Rückzüge vom PSV Stukenbrock-Senne in die Kreisliga B und dem SV Brenken II in die Kreisliga C wechselte der TSV Wewer II von der Kreisliga B1 in die Kreisliga B2.
In den Kreisligen C präsentiert sich mit dem FC Exidxan Paderborn ein neuer Verein. Zudem haben die SG Boke/Bentfeld, die DJK Mastbruch und der SV Sande jeweils eine dritte Mannschaft neu gemeldet.

Gewöhnen muss man sich zudem an zwei weitere neue Namen. Der SV Atteln, TuS Henglarn und RW Husen haben ihre Abteilungen aufgelöst und haben zusammen den USC Altenautal gegründet. DJK Paderborn hat seinen Verein aufgelöst und hat sich dem TV 1875 Paderborn angeschlossen.

Verwandte Artikel

Fussball, Senioren
18.6.2021

Meisterschaftsstart der Senioren am 29. August

Nach dem der FLVW seine Rahmenterminkalender für die Saison 2021/2022 verabschiedet hat, hat nun auch der FLVW Paderborn nachgezogen. Der FLVW Paderborn orientiert sich dabei am Kalender...

Fussball, Senioren
4.9.2020

Delbrücker SC sichert sich erneut den...

Mit dem Endspiel um den Krombacher Pokal fand die Saison 2019/2020 nun auch endgültig ein Ende. Auf der Sportanlage des SV Marienloh trafen der Titelverteidiger Delbrücker SC und...

Fussball, Senioren
31.8.2020

DJK Mastbruch fairste Mannschaft in Westfalen

Bereits seit vielen Jahren prämiert der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW), gemeinsam mit seinem Partner WestLotto, die fairsten Mannschaften in den Männerspielklassen...

Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK